Anglerverein Schlänitzsee e. V.

Wir sind Mitglied im Dachverband des Deutschen Anglerverbandes
und ein Traditionsverein gegründet 1922.

Wie der Name "Schlänitzsee" schon sagt, befindet sich unser Verein
am Schlänitzsee bei Marquardt. Der Schlänitzsee teilt den Sacrow –
Paretzer – Kanal zwischen Fahrländer See und Bacharelle.

Mit dem Auto erreicht man uns über die B 273,
in 15 bzw. 20 Minuten Fahrzeit vom Stadtrand Potsdams oder Berlins.
Die Geschichte des Anglervereins Schlänitzsee begann mit der
Gründung des Arbeiter – Angler – Bundes Berlin und Umgebung.
Auf der Bundesgeneralversammlung am 2. April 1922 wurde unser
Verein erstmals offiziell genannt.
Zur Zeit besteht der Verein aus 136 Mitgliedern.

Vorstand des Anglervereins:
1. Vorsitzender:               Thomas Wendenburg
2. Vorsitzender:                Ronald Naumann
Schatzmeisterin:              Brigitte Herrmann
1. Platzwart:                    Torsten Scharschuch
2. Platzwart:                    Ralf Adler
1. Hafenwart (Seehafen):   Michael Zierepp
1. Sportwart:                    Norbert Paech
1. Hafenwart (Stichkanal): Torsten Scharschuch
2. Hafenwart (Stichkanal): Ralf Adler

Revisionskommission
Andreas Trost, Evelin Wendenburg